home : videos : Oskar Negt


Dienstag, 30. 11. 2010
Oskar Negt im Gespräch mit Peter Huemer


Demokratie muss gelernt werden – immer wieder, tagtäglich, ein Leben lang

Oskar Negt (*1.8.1934 in Kapkeim), Philosoph, gilt als einer der bedeutendsten Sozialwissenschaftler Deutschlands. In seinem neuen Buch „Der politische Mensch. Demokratie als Lebensform“ zieht er die Summe seiner Beschäftigung mit politischer Bewusstseinsbildung. Negt studierte bei Max Horkheimer und Theodor W. Adorno und war Professor für Soziologie in Hannover. Seine zentralen Forschungsthemen sind Arbeit und menschliche Würde sowie Globalisierung. Langjährige Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller und Filmemacher Alexander Kluge. Für das gemeinsame publizistische Werk erhielten sie 2008 den Bruno Kreisky Preis.




























Fotos: Christian Fischer